Das WKTheater

Das über die regionalen Grenzen hinaus bekannte WKTheater wurde im Jahre 1989 im Rahmen des damals noch jungen Waldbröler Kulturtreff von Ulrich E. Hein gegründet; heute leitet es Thorsten Schmidt.

In den bisher über 60 unterschiedlichen Produktionen im Bereich Schauspiel, Komödie, Musiktheater, Kabarett und szenischer Lesung wirken Amateure und Semi-Profis mit, die alle eine allgemeine Grundausbildung mitmachen und z.T. umfangreiche Bühnenerfahrung haben, auch in anderen Produktionen und Gruppen. Im Jahr 2013 wurde das WKTheater für "hervorragende Theaterarbeit" (so Landrat Hagen Jobi) mit dem Kulturförderpreis des Oberbergischen Kreises ausgezeichnet.

Wir sind stolz auf diese Auszeichnung, die uns zugleich ein Ansporn für die nächsten Jahre ist.

 


Außer mit eigenen Produktionen ist das WKTheater immer wieder präsent im Rahmen anderer Veranstaltungen im Oberbergischen und darüber hinaus. Jährlich erarbeitet das Theater mindestens eine Großproduktion, die normalerweise in einer Staffel en suite gespielt wird. Hinzu kommen kleinere Produktionen, die über das ganze Jahr die stete Präsenz des Theaters garantieren und Bürgern wie Gästen in Waldbröl abwechslungsreiche und anspruchsvolle Unterhaltung bieten.

Premiere der neuen Produktion

"Terror - Ihr Urteil"

 

Samstag, 25. März 2016